Juniorentrainingswoche 2018

Vom Montag 30.4. bis Freitag, 4.5.2018 - Sportplatz Eselriet.
-> Informationen und Online-Anmeldung



Definitive Zusammenarbeit Junioren A+ bis Junioren C

Geschrieben von André Sahli am .

Die Vereinsleitungen des FC Effretikon und FC Kempttal haben beschlossen, ab der kommenden Saison 2015/2016 die Teams der Kategorien Junioren A+, Junioren B und Junioren C konsequent zusammen zu legen und als Juniorengruppierung zu führen.

Die sehr positiven Erfahrungen mit einem gemeinsamen Junioren A+ Team in der laufenden Saison haben die beiden Vereine dazu bewegt die Zusammenarbeit auf die Junioren B und C auszuweiten. Hauptsächlich geht es darum, ausgeglichenere Kader zusammenstellen zu können - sowohl betreffend Stärke als auch betreffend Kadergrösse.

Weitere Einzelheiten sind in der nachfolgenden Mitteilung zu finden.

Information Zusammenarbeit FC Effretikon & FC Kempttal

48. Generalversammlung FC Effretikon 2015 - 20.2.2015

Geschrieben von Heinz Minder am .

Gute Dinge brauchen Weile

Der FC Effretikon steht trotz Realisierung ehrgeiziger Projekte, wie Renovation des eigenen Klubhauses auf finanziell gesunden Beinen. Zum 13. Mal in Folge wurden der Klub vom Effretiker Eselriet durch den Fussballverband der Region Zürich (FVRZ) zum vorbildlichen Verein nominiert und hat damit den Platin-Status erreicht. Beim FCE soll der Sport wieder in den Vordergrund rücken und der Frauenfussball im Klub einen gewichtigeren Anteil erfahren.

Nach Jahren, die beim FC Effretikon ganz im Zeichen einer Verbesserung der Infrastruktur im Eselriet standen, will sich der Verein nun wieder voll und ganz auf den eigentlichen Kernbereich, die sportliche Weiterentwicklung aller Teams (Aktive/Senioren und komplette Nachwuchsabteilung) konzentrieren. Der FC Effretikon verfügt nun über einen komplett renovierten und vergrösserten Garderobenbereich im Haupttrakt der Sportanlage Eselriet.

Schiedsrichtermangel im FCE - wir suchen Dich

Geschrieben von André Sahli am .

Seit Jahren nimmt die Anzahl offizieller Schiedsrichter in unserem Verein ab. Seit rund zwei Jahren bezahlen wir hohe Bussen, um nicht Teams streichen zu müssen. Mit einer obligatorischen Informationsveranstaltung der über 16jährigen Mitglieder starten wir nun eine neue Offensive. Es geht einerseits darum so schnell wie möglich gute Schiedsrichterkandidaten zu finden. Andererseits wollen wir all unsere Mitglieder zu Botschaftern machen, welche uns bei der Suche nach neuen Schiedsrichtern, aber auch neuen Funktionären und Trainern unterstützen.

Juniorentrainingswoche 2013

Geschrieben von Urs Jacober am .

Die Juniorentrainingswoche 2013 war erneut ein voller Erfolg - 29.04. bis 03.05.2013

Am Montagmorgen 29. April kam plötzlich Leben ins Clubhaus des FCE - viele Mütter und Väter brachten ihre Kinder zum Ersten von insgesamt fünf Tagen der Juniorentrainingswoche. Die Besammlung war um 9.30 Uhr vor der Tribüne. Diese füllte sich nach und nach - ein schönes Bild! So viele fussballbegeisterte Kinder, die ihre zweite Schulferienwoche mit Fussballspielen verbringen wollten.

Insgesamt waren 160 Kinder mit dabei - nebst einem 60 Frau/Mann starkem Helfer- und Leiterteam, welches während den 5 Tagen abwechslungsweise einen herzhaften und engagierten Einsatz leistete. Ihnen gebührt ein riesiger Dank dafür! 

Urs Jacober ist neuer Webverantwortlicher

Geschrieben von André Sahli am .

Anlässlich der Generalversammlung vom 22. Februar haben wir mit dem Leiter Internet eine neue Funktion geschaffen. Wir sind sehr froh, die Verantwortung für die Website an Urs Jacober und damit in sehr versierte Hände übergeben zu dürfen. Es ist bereits spürbar, wie viel mehr Leben in die Website gekommen ist. Hier ein paar Details zu Urs und die nächsten Schritte.

46. Generalversammlung FC Effretikon 2013

Geschrieben von Urs Jacober am .

Am Freitag 22. Februar 2013 fand die 46. ordentliche Generalversammlung des FC Effretikon statt. Etwa 110 Mitglieder versammelten sich im grossen Saal des Restaurant Rössli in Illnau wo die Generalversammlung pünktlich um 19.30 Uhr beginnen konnte.

 

Nach der Begrüssung durch den Präsidenten Sandro Stroppa wurde Punkt für Punkt der Traktandenliste behandelt:

Letzte Spiele der Vorrunde 2012/2013

Geschrieben von Thomas Wintsch am .

Eine Turbulente Vorrunde geht dem Ende entgegen. Die Wetterkapriolen und die gleichzeitige Reduktion der verfügbaren Plätze von drei auf zwei seit Mai 2012 haben dazu geführt, dass im Eselriet seit Wochen nicht mehr gespielt werden konnte und auch nur ganz vereinzelt Trainings stattgefunden haben.

Dank der Flexibilität aller und dem grossen Entgegenkommen vieler Beteiligter haben wir es irgendwie über die Runden gebracht. Wir danken allen Mitgliedern, deren Eltern, den Trainern und unseren Gegnern ganz herzlich. Ohne Euch hätten wir die schwierige Phase nicht meistern können.

Limmatbrünzlerturnier

Geschrieben von André Sahli am .

Die Grümpimannschaft 'Limmatbrünzler', welche mehrheitlich aus aktuellen oder ehemaligen Mitgliedern des Fussball Club Effretikon besteht, organisiert seit 1999 im Sportzentrum Eselriet das Limmatbrünzlerturnier. Da auch Grümpiteams nicht immer genügend Nachwuchs haben lag ein 'Joint Venture' mit dem FCE nahe. So zeichnet der FCE also seit 2007 für dieses reine Fun Turnier mitverantwortlich.

Teams werden ausschliesslich über Mund zu Mund Propaganda rekrutiert und es gilt bei der Teilnahme den Spass über den absoluten Erfolg zu stellen (was meistens gelingt). So ist denn auch bei einem Grossteil der Teams die Nachspielzeit im Festzelt mindestens ebenso bedeutend, wie die durchaus sehenswerten Aktionen auf dem Spielfeld.

Das Limmatbrünzlerturnier 2016 fand am Samstag, 23. Juli statt

Austragungsort für das Turnier im 2017

Sportzentrum Eselriet in Effretikon

Turnierdokumente vom 15. Juli 2017

Spielplan (PDF)  Beginn der ersten beiden Spiele um 11 Uhr
Teamliste (PDF)  vor Turnierbeginn bitte ausgefüllt bei der Jury abgeben 
oder als Teamliste (Word) 

 

Gründungsmitglieder

Geschrieben von André Sahli am .

Wir verdanken unseren Verein 20 unentwegten und gleichgesinnten Fussballfreunde, welche sich unter der Leitung von Hans Betschmann am Freitag, 3. Juni 1966 im Restaurant Nussbaum trafen, um den Fussball Club Effretikon zu gründen und der fussballlosen Zeit in unserer Gemeinde ein Ende setzten. Danke!

Die 20 Gründungsmitglieder

Hans Betschmann
Robert Wyss (erster Präsident)
Walter Schrämli
Werner Bachmann
Hugo Giezendanner
Karl Bloch
Hans Schnurrenberger
Hans Züger
Max Brändli
Erwin Kaspar
August Märki
Max Domenig
Arthur Weishaupt
Kurt Wintsch
Rolf Brändli
Theo Amann
René Rieder
Herbert Rüegg
Niklaus Müller
René Esperon

 

 

Austrittsmeldung

Geschrieben von André Sahli am .

News

Geschrieben von André Sahli am .