Ea Junioren mit toller Rückrunde

Geschrieben von Patrick Leemann am .

 

Letzten Samstag krönten die Ea-Junioren mit einem 5:2 Auswärtssieg gegen Veltheim die erfolgreiche Frühlingssaison. Das Spiel gegen den defensiv starken Gegner war äusserst attraktiv und beinhaltete alles was die Mannschaft in den letzten Monaten auszeichnete. Reflexstarke Torhüter, defensiv stabile Verteidiger mit einer guten Spielauslösung, sowie lauffreudige und ballsichere Mittelfeldspieler mit dem Auge für die abschlussstarken Stürmer. Denkt man zurück an die insgesamt solide Hinrunde oder den mässigen Auftritt am Chlausturnier sind die grossen spielerischen Fortschritte der letzten Monate unverkennbar.

 

Bild 1: Abschlusssieg in Veltheim

Ein Highlight der Rückrunde ist unbestritten der 11:4 Sieg bei FCS Aliansa Tössfeld, einer Fussballschule mit hohen Ansprüchen, welche bis zu diesem Zeitpunkt von Kantersieg zu Kantersieg eilte. Sie bezogen gegen die gross aufspielenden Ea Junioren die einzige Niederlage der Meisterschaft. Nach einem 0:2 Rückstand zur ersten Drittelspause und trotz einem Schiedsrichter der uns nicht wohlgesonnen war, bewiesen sie nicht nur ihre fussballerische und kämpferische Klasse, sondern auch ihren besonderen Teamgeist. Überhaupt ist erfreulich, dass die Mannschaft in jedem Spiel dominant auftrat und bis zur zweiten Drittelspause ihre spielerischen Vorteile praktisch immer in eine deutliche Führung ummünzte. Ihre Achillesferse blieb aber auch fast durchwegs, dass sie im 3. Drittel abbauten und etwas die Ordnung verloren. So resultierten nebst 6 grandiosen Siegen, auch ein ärgerliches Unentschieden (nach 4:0 Führung) und zwei unnötige Niederlagen (nach 4:1 und 3:1 Führung).

 

Bild 2: Die komplette Mannschaft im Spiel gegen Elgg

Es spricht für die Mannschaft, dass sie auch nach diesen kleinen Rückschlagen immer eine passende Antwort in Form eines Sieges parat hatten und sie zu einer tollen Einheit zusammengewachsen sind, in der jeder für den anderen kämpfte und das Team in den Vordergrund stellte. Als Saisonabschluss erkoren die Junioren beim Fussballgolf in Mühlheim den internen Meister und hatten noch einmal gemeinsam viel Spass.

Bild 3: Spiel und Spass beim Fussballgolf

Zurück bleiben viele wunderbare Erinnerungen an aufregende Spiele mit schönen Toren, tollen Paraden, feinen Dribblings, temporeichen Flügelläufen, gelungenen Passstafetten und nicht zuletzt wilden LaOla Wellen und lauten Siegesgesängen in der Garderobe J. Liebe Ea Junioren ihr könnt stolz auf Euch sein!

Bild 4: One Team, one Spirit

Geschrieben von Patrick Leemann, 21. Juni 2022