GV des FCE verschoben - SAVE THE DATE

Die ordentliche Generalversammlung des FC Effretikon wurde vom 26. Februar 2021 auf den Mittwoch 2. Juni 2021 verschoben. Wir hoffen, dass wir an diesem Datum festhalten können. Beginn wie üblich um 19.20h im Rössli Saal in Illnau.



Nachfolger für Leiter Clubhaus gesucht

Geschrieben von Vorstand am .

Doch, es läuft wirklich gut mit unserem Clubhaus. Zumindest wenn es geöffnet sein darf. Stolze Eltern, Junioren die nach dem Spiel unbedingt noch einen Snack brauchen, gemütliches Beisammensein, und ein eingespieltes Team welches mit viel Leidenschaft und Engagement für das leibliche Wohl der Besucherinnen und Besucher sorgt. Genauso stellen wir uns vom Vorstand unser Clubhaus als Treffpunkt für die FC Effretikon Familie vor.

Eher im Hintergrund wirkt der Leiter Clubhaus. Dieses Amt wird aktuell durch Urs Jacober war genommen, jedoch nur als Interimslösung, weil damals vor 3 Jahren niemand als offizieller Nachfolger gefunden werden konnte. Für die Rückrunde müssen wir nun jemanden finden der dies machen will – Urs Jacober gibt dieses Amt definitiv ab.

Wir suchen wir über diesen Weg jemanden, der sich für diesen Posten begeistern kann, und diese Aufgabe übernimmt. Welche Aufgaben das sind, versuchen wir hier etwas zu umschreiben....

Zusammen mit dem Betreiberteam organisiert der Leiter Clubhaus den Wareneinkauf und bespricht mit Ihnen das Angebot.

Auch ist er in Ausnahmefällen bereit, einmal selber hinter dem Tresen oder dem Grill zu stehen. Er stellt zusammen mit dem Kassier des FCE sicher, dass die Belege der Lieferanten kontiert werden, und die erwirtschafteten Einnahmen regelmässig auf das Bankkonto einbezahlt werden. So ist sichergestellt, dass die separate Buchhaltung des Clubhauses korrekt nachgehführt ist. Die Instandhaltung der Clubhaus-Infrastruktur fällt ebenfalls in den Aufgabenbereich des Leiters Clubhaus. Im Idealfall kann er kleine Arbeiten selber erledigen, oder weiss wen er damit beauftragen kann. Nötige Investitionen plant er mit dem Vorstand – und sichert so, dass sich unser Clubhaus mit den Bedürfnissen der verschiedenen Nutzer weiter entwickelt. Ausserhalb der Saison wird das Clubhaus für Veranstaltungen an Dritte vermietet. Dabei wird der Leiter Clubhaus von Astrid Siegenthaler unterstützt – vor allem bei der Übergabe und der Rücknahme des Clubhauses an den Vermieter – er stellt aber in jedem Fall den Reibungslosen Ablauf sicher. Und zu guter Letzt ist er für alle Belange rund um das Clubhaus die Vereinsinterne Ansprechperson.

Eine pauschale Angabe, wie viel Zeit diese Aufgabe in Anspruch nimmt ist sehr schwierig zu machen. In der laufenden Saison vielleicht ein bis zwei Stunden pro Woche, ausserhalb der Saison ein bis zwei Stunden pro Monat. Der Aufwand reduziert sich natürlich mit einem gut eingespielten Betreiberteam, welches wir aktuell mit Edith und Brigitte haben – das ist aus der Sicht des FC aktuell wirklich sehr gut aufgestellt.

Ein idealer Zeitpunkt also, um in diese Aufgabe einzusteigen – denn vieles ist organisiert, und läuft reibungslos. Und nicht vergessen, der FC Effretikon kann nur dann funktionieren, wenn solche Funktionen von freiwilligen besetzt werden.

Fühlst du dich angesprochen – dann melde dich bei unserem Präsidenten (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) oder dem aktuellen Leiter Clubhaus (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).
Du wirst ganz sicher gut in diese Funktionen eingeführt und in der ersten Zeit auch unterstützt.