Das Effi-Fussballcamp steht vor der Tür:
vom 25. bis 29. April 2022

Jetzt anmelden und dabei sein - Hier geht es zur Info-Seite. Beachtet bitte unbedingt die speziellen Covid-19-Hinweise.



FCE am Effifäscht 2018

Geschrieben von U. Jacober und S. Fahrni am .

Nach drei Jahren war es im 2018 wieder soweit. Das zweite Effifäscht in Folge fand am Weekend vom 25.-27. Mai statt. Die Stadt stand Kopf - und das Wetter passte perfekt. Ideale Voraussetzungen, um ein besucherreiches, reibungsloses und schönes Stadtfest zu erleben. Gerne erinnern wir uns ebenfalls an perfektes Wetter vor 3 Jahren im 2016, und einen riesigen Besucherandrang. Das lag sicher auch daran, dass nach langem wieder mal ein Effifäscht stattgefunden hat – und alle mit dabei sein wollten. So hofften wir auch dieses Jahr auf ideale Rahmenbedingungen. 

Und so viel vorweg – es hat alles bestens funktioniert – unsere Helfer vom FC Effretikon waren mit Herz und Seele und vor allem viel Engagement mit dabei, und wir hatten in und um unser FCE Zelt viele Besucher. Das ist sehr erfreulich, denn vom OK Veranstaltungen des FC Effretikon stecken so viele Vorbereitungsarbeiten und unzählige Planungssitzungen hinter einem solchen Fest. Zwar verzeichnete das Stadtfestes dies Jahr ca. 10‘000 Besucher weniger als vor 3 Jahren – also ca. 25‘000.

Nichts desto trotz war im FCE-Zelt das ganze Wochenende viel los. Beim FC Effretikon musste niemand Durst oder Hunger leiden. Zudem wurde am Sonntag das Finalspiel des Schweizer Fussball-Cup 2018 live übertragen – FCZ gegen YB – wobei FCZ mit einem 2:1 Sieg den 10. Titel holte.

So galt es für den FC Effretikon ca. 85-90 Helferschichten mit einer Durchschnittdauer von 3 Stunden zu besetzten – und das war nicht wirklich eine einfache Aufgabe. Total sind dies etwa 270 Helferstunden.

Diese rund 85 Helferinnen und Helfer verkauften insgesamt 80 Kilogramm Spiesse, 450 Bratwürste, 150 Cervelats und einige Kilos Salat. Wer an der Bar arbeitete, träumt wahrscheinlich noch heute vom Bier ausschenken - rund 1'200 Liter Bier im Offenausschank wurden verkauft. Das Effifäscht ist für den FC Effretikon aus finanzieller Hinsicht ein wichtiger Anlass – und wir sind froh, dass auch im 2018 alles rund lief!

Im Namen des OK Veranstaltungen und auch im Namen des gesamten FC Effretikon bedanken wir uns ganz herzlich für den grossartigen Einsatz aller Helfer und bei allen Besuchern die zu uns gekommen sind und uns unterstützt haben!

Der Vorstand des FC Effretikon bedankt sich insbesondere beim OKV Team für ihren grossartigen Einsatz und die perfekte Organisation – sowie bei allen Firmen und Organisationen, die uns in irgendeiner Weise unterstützt haben.

Wir freuen uns auf das nächste Stadtfest - 28. - 30. Mai 2021

Danke der ganzen Helfer-Crew - auch fürs Auf- und Abräumen -
es hat wirklich Spass gemacht !! Lächelnd