Chlausturnier 2019 - ab sofort anmelden

An den Wochenenden vom 16. November bis 15. Dezember findet wieder das beliebte Chlausturnier des FC Effretikon statt.
Jetzt einen Platz sichern und sofort anmelden. Hier zu den Infos und zur Online-Anmeldung 



Präsi Info April 2019

Geschrieben von Rainer Bierbrodt am .

Es gibt viel zu tun – packen wir es an
Nach rund 27 Jahren Vorstandstätigkeiten, davon 5 Jahre als Präsidenten, wird André Sahli kürzer treten. Der FC Effretikon konnte bzw. kann sich immer noch glücklich schätzen jemanden wie André an der Seite zu haben, der mit viel Engagement, Weitsichtigkeit und Entschlossenheit den Verein auf einem sehr gesunden Fundament weitergibt. Ich möchte Dir für Deine grosse Unterstützung im Namen des ganzen FC Effretikon DANKE sagen und wünsche Dir als Trainer bei den Juniorinnen weiterhin viel Freude.

Ich möchte mich auch an dieser Stelle für das Vertrauen welches mir Entgegengebracht wird herzlich bedanken. Ich kann mit Stolz auf einen fantastischen Vorstand zählen und freue mich sehr mit meinen Vorstandskollegen auf die bevorstehende neue Aufgabe.

Die Rückrunde steht bevor
Der Fussball wird bald wieder im Vordergrund stehen auf das freuen wir uns doch alle sehr. Bevor ich nun auf dies Rückrunde eingehe, möchte ich auf einen Unfall im Eselriet zu sprechen kommen.

Kurz nach meinen Amtsantritt wurden wir alle von einem tragischen Unfall welcher bei uns im Eselriet passierte aufmerksam gemacht. Unser Junioren B Goali wurde in einem Testspiel nach einem sehr unglücklichen Zusammenprall ins Spital überführt. Ich möchte hier auch nicht über die Verletzung eingehen, aber wir wünschen ihm weiterhin viel Kraft und Geduld, wir hoffen alle sehr, dass Du wieder auf den Fussballplatz zurückkehren kannst. Natürlich geht das „normale“ Leben auf und neben dem Fussballplatz weiter, jedoch macht man sich nach so einem Unfall schon Gedanken wie schnell alles gehen kann…..und trotzdem finden wir uns alle immer wieder auf dem Fussballplatz um unserem liebsten Hobby nachzugehen und soll auch so sein.

Ladys first - Unsere Frauen stehen auf dem 1. Platz. Wenn unsere Frauen weiterhin so hart an sich arbeiten und an den Erfolg glauben, darf man durchaus mit dem Aufstieg rechnen. Aber es wird wie wir alles wissen ein langer und steiniger Weg.
Auch unser „eis“ macht uns allen eine grosse Freude. Mit der besten Hinrunde seit Jahren sind sie nur 2 Punkte hinter dem Leader in Lauerstellung. Unsere 1, Mannschaft arbeitet seit dem 14.1. sehr hart an der Kondition für die bevorstehenden Aufgaben. Zudem konnten wir die Mannschaft mit zwei namhaften Spieler verstärken, was zusätzlich Optimismus versprüht. Wir alle sind gespannt wie sich die Rückrunde entwickelt….

Ebenfalls Freude bereitet unser „zwei“. Mit rund 18 Punkte sind sie auf dem dritten Rang. Grosses Kompliment. Auch auf diese Rückrunde darf man sehr gespannt sein…
Natürlich darf unser Nachwuchs auch nicht fehlen. Ich persönlich hatte das eine oder andere Hallenturnier beobachtet. Es macht einfach unheimlich Freude diesen Mädels und Jungs zuzuschauen mit welchem Eifer und Engagement sie um jeden cm fighten. Egal ob die ganz kleinen oder B Junioren. Es macht Spass Euch zuzusehen….
Ich wünsche allen eine super Rückrunde, viel Mut und Geschlossenheit und träumen darf man ja.

Es braucht ein intaktes Vereinsleben
Wir alle versuchen auch in der Zukunft dafür zu sorgen, dass alles „rund“ läuft im FCE. Der FCE kann auf viele Helferinnen und Helfer zählen, viele machen extrem viel unser Verein und das alles Ehrenamtlich. Egal ob ein Sponsor, Vorstandsmitglied, OK Veranstaltungen welches neu wieder von Rolf Weber (Ofi) angeführt wird, unsere Supporter, Trainerinnen und Trainer oder auch all unsere Helfer welche uns in irgendeiner Art und Weise unterstützen gebührt ein riesen grosses Dankeschön!

WOW! Ohne Euch würde es der FCE nicht in dieser Form geben. 
Es zählt aber nicht nur der Sportliche Erfolg, genauso wichtig sind die Finanzen im Verein. Ich durfte einen kerngesunden Verein übernehmen und setze mit meinem Vorstandskollegen alles daran dies auch so beizuhalten!
Zum Schluss möchte ich mich bei allen Mitgliedern für das Vertrauen und die Unterstützung bedanken. Mit dem Vorstand habe ich eine sehr engagierte und Top Truppe hinter mir.

Ich wünsche Euch allen eine erfolgreiche und schöne Rückrunde viel Spass bei der Ausübung unseres gemeinsamen Hobbies und vor allem Gesundheit.

Euer Präsi – Rainer