Schülerturnier 2019 - sei dabei and have fun!
Das FCE-Schülerturnier 2019 - am Sanstag, 29. Juni im Eselriet. Bilde in deiner Schulklasse eine Mannschaft, suche einen BetreuerIn oder TrainerIn - Spass ist garantiert

Infos und Anmeldung hier..

Generalversammlung der Supporter
Einladung zur 39. ordentlichen Generalversammlung der Supportervereinigung des FCE.
Am Donnerstag, 9. Mai 2019 um 19.30 Uhr im Clubhaus des FC Effretikon.
Einladung mit den Traktanden



1. Mannschaft - Rückrundenstart 18/19

Geschrieben von 1. Mannschaft am .

Saisonstart nach harter Vorbereitung geglückt
Am 14. Januar dieses Jahres sind wir ins Fussballjahr 2019 gestartet. Die Wintervorbereitung oder «des Fussballers schlimmste Zeit» stand uns bevor. Rainer Bierbrodt, unser Fitnesscoach und nicht zu vergessen seit Ende Februar neuer Präsident des FCE, hat uns jeweils mit einem breiten Grinsen zum Training erwartet. Es wurde gesprintet, gekeucht, geflucht aber auch immer wieder gelacht und so haben wir Training für Training hinter uns gebracht. Ein riesiges Dankeschön geht hier auch raus an die Stadt, war es uns doch praktisch immer möglich auf dem Kunstrasen zu trainieren, selbst dann, wenn es noch am selben Tag 10cm Neuschnee gegeben hatte.

Dazwischen standen natürlich auch immer wieder Testspiele an, in diesem Jahr so viele wie schon lange nicht mehr. Am Ende schaute Resultatmässig eine leicht positive Bilanz heraus, dank Siegen gegen Pfäffikon, Herrliberg, Gossau und Rafzerfeld. Geschlagen geben musste man sich jeweils in Auswärtsspielen bei Wetzikon, Wiedikon und dem FC Baden. Viel wichtiger als die Resultate war bei diesen Testspielen aber das Einbinden der neuen Spieler in unser Team. Ausserdem gab es unserem Trainerduo Halimi / Rhyner die Möglichkeit, einige Dinge auszuprobieren. Normalerweise erwähnen wir zu diesem Zeitpunkt auch einige Highlights aus dem Trainingslager, welches wir in diesem Jahr aber leider aufgrund zu vieler Absenzen (Militär, Schulprüfungen, Ausland) nicht durchführen konnten. Unser Highlight der Vorbereitung war deshalb der Teamevent vom 8.März, als wir nach Schänis in die Paintballfarm fuhren. Grosses Dankeschön an den Verein für die finanzielle Unterstützung. Es war absolut Top und wir konnten alle ein wenig Rache an unseren Trainern ausüben.

Am 23.März war es dann endlich soweit, der Start in die Rückrunde gegen den FC Elgg stand an. Lange hatte man auf diesen Moment hingearbeitet und besser konnten wir nicht starten. Nach noch nicht einmal einer gespielten Minute lagen wir bereits in Führung. Es entwickelte sich im Anschluss ein sehr einseitiges Spiel, welches Schlussendlich mit einem klaren 5:0 Sieg endete. Durch diese drei Punkte und den Resultaten der Konkurrenz, schaffte man direkt den Sprung von Platz 4 an die Tabellenspitze! Das dies noch gar nichts zu bedeuten hat ist uns bewusst, wir werden allerdings alles dafür geben möglichst lang den Platz an der Sonne zu verteidigen. Schlag auf Schlag geht es nun weiter – und wir freuen uns auf zahlreiche Besucher welche uns tatkräftig unterstützen.