Junioren Ca Promotion: FC Effretikon - FC Zürich-Affoltern 1:1 (1:0)

An dieser Stelle machen gerne einen kleinen Rückblick auf die Saison und vor allem auf das gestrige Spiel vom Mittwoch 9. Juni gegen den Tabellenführer - und somit den möglichen Aufsteiger - das Team Ca vom FC Zürich Affoltern.
Gegen das Team von Zürich Affoltern, gegen welches wir in der ersten Runde noch 10:1 verloren haben, haben wir gestern ein wertvolles Unentschieden gespielt. Vor allem waren wir über ganze 80 Minuten hinweg die bessere Mannschaft - und lagen zuerst in Führung. Ein Sieg wäre somit nicht unverdient gewesen - aber so ist das im Fussball eben.

Der grösste Erfolg für das Team war bestimmt die Anerkennung des Gegners und der Zuschauer des Gastteams. Aber auch unseren Fans danken wir für die grossartige Unterstützung ganz herzlich danken.

Unser Ziel und jenes vom FCE, den Klassenerhalt zu sichern konnten wir schon vor 2 Wochen erreichen. Das Ziel des Teams ist es nun, die letzten 2 Spiele zu gewinnen und dadurch in der Tabelle weiter oben zu stehen. Am kommenden Samstag wird unser zweitletzte Gegner der SV Höngg sein. Wir sind zuversichtlich dass uns dieses Vorhaben gelingen wird.

Sportliche Grüsse - Cristian und Luca