Archiv

Alte Spielberichte oder Beiträge - hier findest du alles was in der Zwischenzeit archiviert wurde. Einfach Filterkriterien ausfüllen und auf die Schaltfläche Filter klicken.



Letzte Spiele der Vorrunde 2012/2013

Geschrieben von Thomas Wintsch am .

Eine Turbulente Vorrunde geht dem Ende entgegen. Die Wetterkapriolen und die gleichzeitige Reduktion der verfügbaren Plätze von drei auf zwei seit Mai 2012 haben dazu geführt, dass im Eselriet seit Wochen nicht mehr gespielt werden konnte und auch nur ganz vereinzelt Trainings stattgefunden haben.

Dank der Flexibilität aller und dem grossen Entgegenkommen vieler Beteiligter haben wir es irgendwie über die Runden gebracht. Wir danken allen Mitgliedern, deren Eltern, den Trainern und unseren Gegnern ganz herzlich. Ohne Euch hätten wir die schwierige Phase nicht meistern können.

Limmatbrünzlerturnier

Geschrieben von André Sahli am .

Die Grümpimannschaft 'Limmatbrünzler', welche mehrheitlich aus aktuellen oder ehemaligen Mitgliedern des Fussball Club Effretikon besteht, organisiert seit 1999 im Sportzentrum Eselriet das Limmatbrünzlerturnier. Da auch Grümpiteams nicht immer genügend Nachwuchs haben lag ein 'Joint Venture' mit dem FCE nahe. So zeichnet der FCE also seit 2007 für dieses reine Fun Turnier mitverantwortlich.

Teams werden ausschliesslich über Mund zu Mund Propaganda rekrutiert und es gilt bei der Teilnahme den Spass über den absoluten Erfolg zu stellen (was meistens gelingt). So ist denn auch bei einem Grossteil der Teams die Nachspielzeit im Festzelt mindestens ebenso bedeutend, wie die durchaus sehenswerten Aktionen auf dem Spielfeld.

Das Limmatbrünzlerturnier 2016 fand am Samstag, 23. Juli statt

Austragungsort für das 19. Turnier im 2018 

Sportzentrum Eselriet in Effretikon

Turnierdokumente vom 7. Juli 2018

Spielplan (PDF)  Beginn der ersten beiden Spiele um 11 Uhr
Teamliste (PDF)  vor Turnierbeginn bitte ausgefüllt bei der Jury abgeben 
oder als Teamliste (Word) 

 

Gründungsmitglieder

Geschrieben von André Sahli am .

Wir verdanken unseren Verein 20 unentwegten und gleichgesinnten Fussballfreunde, welche sich unter der Leitung von Hans Betschmann am Freitag, 3. Juni 1966 im Restaurant Nussbaum trafen, um den Fussball Club Effretikon zu gründen und der fussballlosen Zeit in unserer Gemeinde ein Ende setzten. Danke!

Die 20 Gründungsmitglieder

Hans Betschmann
Robert Wyss (erster Präsident)
Walter Schrämli
Werner Bachmann
Hugo Giezendanner
Karl Bloch
Hans Schnurrenberger
Hans Züger
Max Brändli
Erwin Kaspar
August Märki
Max Domenig
Arthur Weishaupt
Kurt Wintsch
Rolf Brändli
Theo Amann
René Rieder
Herbert Rüegg
Niklaus Müller
René Esperon

 

 

News

Geschrieben von André Sahli am .